Hack von Corona Listen

Hack von Corona Listen

Beitrag #1 von Darkside » Fr 28. Aug 2020, 20:12

Was hier möglich ist, das geht sicher auch auf anderen Cloud Diensten . Mit der Sicherheit sieht es echt düster aus.

https://www.borncity.com/blog/2020/08/2 ... na-listen/
Mandalorian
Benutzeravatar
Darkside
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 584
Registriert: So 24. Mai 2015, 10:31

Re: Hack von Corona Listen

Beitrag #2 von Darkside » Fr 4. Sep 2020, 21:46

Mandalorian
Benutzeravatar
Darkside
Posting Freak
Posting Freak
 
Beiträge: 584
Registriert: So 24. Mai 2015, 10:31

Re: Hack von Corona Listen

Beitrag #3 von Peter » Di 29. Sep 2020, 23:16

Da ja doch viele Besucherangaben falsch waren, die Ermittlungsbehörden suchten nach dem Bekanntwerden einer Infektion in einem Restaurant Dutzende "Dart Vader", gibt es nun die unglaubliche Quittung für alle Bürger, die Angst um den Schutz ihrer Daten haben:

Falschangaben in Restaurants und anderen Gastwirtschaften sollen künftig mit einem Bußgeld von mindestens 50 Euro bestraft werden können. Merkel sagte, das sei "kein Kavaliersdelikt". Konkretes regeln die Länder. Schleswig-Holstein etwa will bis zu 1.000 Euro verlangen.


Quelle:
https://www.t-online.de/nachrichten/deu ... inigt.html

Ist das unangemessen oder gar schon dreist? Jedenfalls unverschämt und unverhältnismäßig.
Mich wird jedenfalls kein Kneiper oder Wirt in dieser Zeit sehen, obwohl ich weiß, dass sie selber nur Leidtragende sind.
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 958
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 09:49


Zurück zu Nachrichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x