Ist der Cookies-Blocker selbst ein Spion ??

Ist der Cookies-Blocker selbst ein Spion ??

Beitrag #1 von Burgeule » Di 10. Nov 2020, 10:22

Danke Für den Software Tipp.
Ich bin endlich diese Dämliche Fragerei von aufgerufenen Seiten Los.
Was eventuell hintenrum geschieht ist mir völlig egal, da wir nicht nur von diesem Addon ausgespäht werden
Ich habe alle vier Browser auf meinem PC damit ausgestattet. :D

https://www.i-dont-care-about-cookies.eu/de

Burgeule
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.
Albert Einstein
Benutzeravatar
Burgeule
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1005
Registriert: Mi 18. Apr 2012, 15:55
Wohnort: Südliches Niedersachsen

Re: Ist der Cookies-Blocker selbst ein Spion ??

Beitrag #2 von Peter » Di 10. Nov 2020, 20:08

Laut Bewertungen ist es kein Spion. :D
Blacklists kann man auch selber anlegen, ebenso Seiten erlauben.
Ich lasse den gerade auf einem Testsystem laufen, das Tool scheint sich aber auch an gesperrten Werbelinks nicht zu stören.
Ich denke, es tut das, wozu es gemacht wurde und nix weiter.
:D
Man sollte sich halt im Klaren darüber sein, dass alle (!) Cookies zugelassen werden. Und dann kann das Add-on wirklich hilfreich sein. ;)
Lieber Knoblauchkröte als Kragenechse!
Benutzeravatar
Peter
Admin
 
Beiträge: 971
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:49

Re: Ist der Cookies-Blocker selbst ein Spion ??

Beitrag #3 von David-off » Do 12. Nov 2020, 14:35

Wau,der Tip des Jahres das geht sogar im Privaten Modus braucht Cookies nicht zu erlauben,hatte bei Cookies und Co schon thread gefragt.

thx :Bravo: :D
David-off
 


Zurück zu Sicherheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron

x